Sie befinden Sich hier:

Untergang - Stückentwicklung von Thomas Dannemann - Trier

Beginn:
04.12.2022, 18:00 Uhr
Ende:
-

Untergänge
STÜCKENTWICKLUNG VON THOMAS DANNEMANN
Mitarbeit: Philipp Matthias Müller
Uraufführung

Untergänge von Imperien lassen sich nicht vorhersagen; ebenso wenig wie die großen Katastrophen der Menschheit. Sie treten nicht in Zyklen auf. Dabei ist unsere Geschichte voll von Katastrophen – aller erdenklichen Verhängnisse, seien sie geologischer oder geopolitischer, biologischer oder technischer Natur.
Auf der anderen Seite erleben Menschen im Privaten immer wieder ganz subjektive „Weltuntergänge“, die so individuell wie tragisch sind.
Wie konnte es zu den älteren und jüngsten Untergängen von Imperien, Zivilisationen und Gemeinschaft kommen? Welche Auslöser lassen sich bei den Geschichtsschreibern und Chronisten der Menschheitsgeschichte finden? Und welche Utopien lassen sich daraus ableiten?
Nach Regiearbeiten an Theatern wie dem Schauspielhaus Bochum, dem Staatstheater Stuttgart, dem Düsseldorfer Schauspielhaus und dem Deutschen Nationaltheater Weimar entwickelt Regisseur und Autor Thomas Dannemann in dieser Auftragsarbeit des Theaters Trier eine Reise durch die großen Katastrophen und imperialen Untergänge der Vergangenheit mit einem vorausschauenden Blick in die Zukunft

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 22,00 € *
Versandart: ♦ print@home
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Trier
... nach Thema
Oper, Theater & Musical
Schauspiel

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.