Sie befinden Sich hier:

Hexenschuss oder der Bandscheibenvorfall - Singen

Beginn:
18.04.2023, 20:00 Uhr
Ende:
-

Englische Boulevardkomödie von John Graham

Regie: Oliver Geilhardt
Komödie am Altstadtmarkt, Braunschweig

Wie kommt es, dass ein berühmter Fernsehmoderator zum Klempner mutiert, seine Agentin die Wohnung der Geliebten plötzlich für eine Therapeutenpraxis hält, der Klavierstimmer mit einem Handwerker verwechselt wird und der Pilot die Affäre seines besten Freundes verheimlichen muss? Dabei wollte TV-Moderator Peter doch einfach nur ein gemütliches Bad nehmen …

So ein Pech! Peter Raven, bekannter und nicht minder eitler Fernsehstar, wird in der Badewanne von einem schweren Hexenschuss heimgesucht. Das ist schon ärgerlich genug – doch leider steht diese Badewanne in der Wohnung seiner Geliebten Sally! Und natürlich soll niemand von der Affäre des vorzeigbaren „Fernseh-Heiligen“ erfahren. Sally bemüht sich, dem herbeigerufenen Notarzt eine Lüge nach der anderen aufzutischen. Dann platzt auch noch ein Klavierstimmer herein, gefolgt von Peters Agentin – denn der Moderator hat eigentlich einen wichtigen TV-Termin. Und zu allem Unglück steht plötzlich Sallys Piloten-Ehemann Leonhard vor der Tür, der früher als gedacht nach Hause zurückgekehrt ist. Der hat seiner Stewardess-Kollegin Annabelle die Wohnung eigentlich als neutralen Boden fürs gemeinsame Schäferstündchen mit seinem besten Freund versprochen. Allerdings ist das Appartement nun voll mit vermeintlichen Handwerkern, Ärzten und vor allem seiner eigenen Frau, die natürlich von den erotischen Abenteuern des Freundes nichts mitbekommen darf. So nimmt das turbulente Chaos seinen Lauf, in dem Sally und Leonhard verzweifelt versuchen, ihre Fehltritte vor dem Anderen zu verheimlichen.

Während Sally, Leonhard und Peter auf der Bühne ins Schwitzen kommen, hat das Publikum bei der englischen Boulevardkomödie seine helle Freude. „Hexenschuss oder Der Bandscheibenvorfall“ ist eine urkomische Farce mit viel Tempo und treffsichere Pointen.

Der Autor des Stücks, Schauspieler und Schriftsteller John Graham, wurde im schottischen Inverness geboren und studierte an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Als Schauspieler arbeitete er an zahlreichen englischen Theatern, stand vor TV-Kameras und spielte in Filmen und Hörspielen mit. In den frühen 60er-Jahren schrieb er sein erstes Stück fürs Radio und verfasste anschließend viele weitere Boulvard-Stücke u. a. für die BBC, darunter die beliebte Radio-Comedy „The Men from the Ministry“, die von 1962 bis 1977 lief. Einige seiner Komödien liefen auch im deutschen TV, darunter 1987 auch sehr erfolgreich die deutsche Version von „Der Hexenschuss“ mit Hans Clarin.

Veranstalter: Volksbühne Singen e.V.

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 16,00 € *
Versandart: ♦ print@home   ♦ Mobile Ticket   ♦ Postversand
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Singen
... nach Thema
Oper, Theater & Musical

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.