Sie befinden Sich hier:

Hart an der Grenze - WDR 5 Radioaufzeichnung aus dem Sacklager der Viller Mühle - Goch

Beginn:
01.04.2023, 20:00 Uhr
Ende:
-

Hart an der Grenze des politisch Korrekten geht es zu, wenn Gastgeber Wilfried Schmickler und Gernot Voltz alias Herr Heuser prominente Gäste einladen, um gemeinsam die Ereignisse des vergangenen Monats satirisch Revue passieren zu lassen.

Kabarett aus dem Sacklager der alten Viller Mühle. Übrigens auch ganz hart an der Grenze zu unseren niederländischen Nachbarn, in Goch-Kessel am Niederrhein.

Hart an der Grenze ist eine Kabarettserie in Gemeinschaftsproduktion des WDR-Radio, Heinz Bömler und Bruno Schmitz.

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 29,90 € *
Versandart: ♦ print@home   ♦ Postversand
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Goch
... nach Thema
Comedy & Kabarett

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.