Sie befinden Sich hier:

DenkBar: »Hannah Arendt. Streit um Pluralität« - Senftenberg

Beginn:
02.09.2021, 17:00 Uhr
Ende:
-

DenkBar: »Hannah Arendt. Streit um Pluralität« in Senftenberg

Workshop mit Juliane Rebentisch (Philosophin) und Lars Dreiucker (Philosoph)

Arendt war eine streitbare Intellektuelle, und diese Streitbarkeit hat einen Rückhalt in ihren Überzeugungen. Tatsächlich können ganze Reihen von kulturkritischen Interventionen Arendts in einem doppelten Register verstanden werden: Sie streiten für eine Kultur der Pluralität, und sie tun dies auf herausgestellt streitbare Weise. Der Vortrag geht diesem Zusammenhang im Blick auf die Frage nach einer demokratischen Öffentlichkeit nach und lässt sich dabei selbst in einen Streit mit Arendt verwickeln.

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 0,00 € *
Versandart: Postversand Tickets selbst ausdrucken (print@home nach Bezahlung) Diverse
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,00 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
BTU Cottbus, Standort Senftenberg
Universitätsplatz 1
01968 Senftenberg
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Vorträge

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.