Sie befinden Sich hier:

Annes Kampf - Anne Frank vs. Adolf Hitler - Schöneiche

Beginn:
20.01.2019, 16:00 Uhr
Ende:
-

Annes Kampf - Anne Frank vs. Adolf Hitler in Schöneiche

Musikalische Lesung

Adolf Hitler wusste von Anne Frank nichts, sie von ihm sehr wohl.
Hitlers "Kampf" ist es, der die Geschichte der Anne Frank zeugt und beendet. Ende Februar, Anfang März 1945 stirbt sie im KZ Bergen-Belsen. Geblieben ist ihr Tagebuch.
An diesem Abend erleben Sie, wie die beiden Texte in einer scharf geschnittenen Lesung aufeinanderprallen. Grauen und Hoffnung, Bestie und junges Mädchen. Geschichte, die Geschichte mit höhnischem Gelächter erzeugt.
In einer Zeit, in der die Rechten wiedererstarken, ist es wichtig, den Kampf des kleinen Tagebuchs gegen den großen Diktator aufzuzeigen, um so einmal mehr ein Gespür und Gehör für die Feinheiten von Geschichte zu entwickeln.
Denn Geschichte besteht immer aus Geschichten. Und Geschichten bestehen aus Schicksalen.

Der Schriftsteller GUIDO ROHM und die Kabarettistin MARIANNE BLUM garantieren einen Abend, der bei aller Schwere des Sujets nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam ist, so wie auch Anne Franks Text nicht nur traurig, sondern auch leidenschaftlich und humorvoll und Hitlers Machwerk nicht nur beängstigend, sondern stellenweise geradezu unfreiwillig komisch ist. Mit Respekt und Feingefühl nähern sich die beiden Künstler den Büchern und präsentieren sie so gekonnt und packend, dass dem Zuschauer die historische Realität lebendig wird.

Die Lesung wird musikalisch durch authentische jiddische Lieder, deutsche Schlager, Gassenhauer und Durchhaltelieder aus der Zeit ergänzt, die von MARIANNE BLUM live gesungen werden.

Das ist lebenspraller Geschichtsunterricht!

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 10,00 € *
Versandart: Tickets selbst ausdrucken (print@home sofort) 6
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung):
- print@home: 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung):
- Standardversand (Post): 4,00 €
- Ticketbestellwert unter 20,00 €: 4,00 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 2,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €

Hinweis: Wir stellen auf dieser Seite Veranstaltungsinformationen von Drittfirmen (in diesem Fall Reservix.de) zur Verfügung. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen. Ebenfalls übernehmen wir keine Gewähr, dass auf Bildern gezeigte Künstler oder sonstige Inhalte tatsächlich bei der Veranstaltung zu sehen sind.
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version