Sie befinden Sich hier:

All Shook Up - Die Geschichte ist neu ... Die Hits sind alle von Elvis - Braunschweig

Beginn:
14.03.2021, 19:00 Uhr
Ende:
-
Weitere Termine siehe am Ende dieser Seite

All Shook Up - Die Geschichte ist neu ... Die Hits sind alle von Elvis in Braunschweig

Aktuelle Information zum Thema Coronavirus

Die für den 21.3. und 22.3.2020 geplanten Aufführungen des Elvis-Musicals "All Shook Up", präsentiert vom Jungen Musical Braunschweig e.V., werden abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt, der schnellstmöglich kommuniziert wird, verschoben.

Bereits gekaufte Tickets behalten bei einer Verlegung ihre Gültigkeit, können selbstverständlich auch im Bedarfsfall storniert werden. Weitere Informationen hierzu werden wir in Kürze auf Social Media (u.a. Newsletter, Facebook, Instagram) veröffentlichen.

Der Vorstand des gemeinnützigen Vereins hält sich hiermit an die Empfehlungen der Bundesregierung und vieler Wissenschaftler, um so eine weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Vorsitzende Karin Jeschke verweist auf die Fürsorgepflicht gegenüber den Kindern, Jugendlichen und allen Besuchern und möchte verantwortungsvoll mit einer für alle verunsichernden und schwierigen Situation umgehen. Aber Frau Jeschke ermutigt alle enttäuschten Darsteller und Zuschauer: „Freuen wir uns auf die Nachholtermine bei vollem Haus und viel Enthusiasmus“.
Weitere Information hierzu folgen in Kürze.

Das große abendfüllende Musical mit Live-Band hat bei JuMuBS Tradition

>DAS INTERNATKINGS‘ CLUB – das JubicalDER KLEINE TAGJetzt präsentieren die älteren JuMuBS-Jahrgänge, MUSICAL COMPANY und MUSICAL GANG, wie stets professionell live begleitet, das nächste Highlight: Ein mitreißendes Musical mit der Musik von Elvis Presley. Voller Elan wird die Geschichte von Natalie und Chad erzählt. Zahlreiche Verwicklungen und Verwirrungen entstehen, bis es zu einem furiosen Finale in bester Rock ´n Roll – Manier kommt. Unsterbliche und zeitlose Melodien wie "Love Me Tender", "Heartbreak Hotel", "Jailhouse Rock", "Don’t Be Cruel", "Hound Dog", "Teddy Bear", "Can’t Help Falling In Love" und natürlich der Titelsong "All Shook Up" erklingen in dieser schwungvollen Broadway-Show mit feurigen Tänzen, romantischen Szenen und den einzigartigen Elvis-Songs.

Musikalische Leitung: Lena und Benjamin Niederau
Regie: Elke Müller-Matuschek
Choreographien: Melanie Binroth

Sa. 21./ So. 22. März 2020 – 19.00 Uhr
Westand
Westbahnhof 13, 38118 Braunschweig
Tickets ab 20 € zzgl. Gebühr

Sa. 13. Juni 2020 – 19.00 Uhr
Stadthalle Gifhorn, Schützenplatz 2, 38518 Gifhorn
Tickets ab 26 € (ermäßigt 22,70 €) zzgl. Gebühr

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 26,00 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,00 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
westand Event- und Kulturzentrum
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig
Deutschland


Weitere Termine dieser Veranstaltung

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Oper, Theater & Musical
Musical

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.