Sie befinden Sich hier:

Albert 123 & Klavierabend Alexandra Dovgan - Freiburg im Breisgau

Beginn:
25.03.2023, 19:30 Uhr
Ende:
-

Glänzende Aussichten – Der Blick in die Zukunft kann Mut machen, wenn er sich auf Phänomene wie Alexandra Dovgan, Jahrgang 2007, richtet. Seit ersten öffentlichen Auftritten mit nicht einmal fünf Jahren konnte man die Entwicklung einer verblüffenden Begabung bewundern, einer reifenden Pianistinnenpersönlichkeit, die selbst ihrem berühmten Mentor, dem mit Worten so sparsamen Tastengiganten Grigory Sokolov eine Prophezeiung entlockt: „Alexandra Dovgans Talent ist außergewöhnlich vielseitig und ausgewogen. Ihr Spiel ist wahrhaftig und konzentriert. Ich sage ihr eine große Zukunft voraus.“ Die Auswahl der Romantiker Schubert, Schumann und Brahms dürfte Dovgans Präzision und Klangschönheit eine ideale Bühne bieten. Vorfreude verspricht außerdem der Ausblick auf die 123. Spielzeit der Albert Konzerte – eine weitere Saison, deren Planung durch die verlässliche Unterstützung unseres Fördervereins erleichtert wird.

Programm:
Schubert, Klaviersonate Nr. 13 A-Dur D 664
Schumann, Faschingsschwank aus Wien op. 26
Brahms, 3 Intermezzi op. 117
Brahms, Variationen und Fuge über ein Thema von Händel op. 24

Alexandra Dovgan, Klavier

Prof. Clemens Pustejovsky, Vorsitzender des Fördervereins – Begrüßung, Präsentation der Arbeit des Fördervereins
Dr. Leander Hotaki, Geschäftsführer & Künstlerischer Leiter der Albert Konzerte – Präsentation der Spielzeit 2023/24

Mit freundlicher Unterstützung der Freunde und Förderer der Albert Konzerte e.V.

Für Abonnenten der Albert Konzerte und Mitglieder der Freunde und Förderer der Albert Konzerte e.V. ist der Eintritt frei – gerne bringen Sie bis zu zwei Personen pro Abo bzw. Mitgliedschaft kostenfrei mit. Freikarten erhalten Sie ausschließlich im Kartenbüro der Albert Konzerte. Der Eintritt ist nur mit Eintrittskarte möglich.

EUR 47,- / 37,- / 25,- / 18,- / 14,- inkl. Gebühren

"Dies ist eine dieser ganz seltenen Gelegenheiten. Die Pianistin Alexandra Dovgan kann kaum als ein "Wunderkind" bezeichnet werden, denn obwohl ihr Klavierspiel ein Wunder ist, so hat es doch nichts Kindisches an sich. Was wir hören ist die Interpretation eines erwachsenen Individuums, einer voll ausgeformten Persönlichkeit. Es ist mir eine besondere Freude, in diesem Zusammhang auf ihre bemerkenswerte Lehrerin Mira Marchenko zu verweisen. Und doch gibt es Dinge, die nicht gelehrt und gelernt werden können. Alexandra Dovgans Talent ist außergewöhnlich vielseitig und ausgewogen. Ihr Spiel ist wahrhaftig und konzentriert. Ich sage eine große Zukunft für sie voraus." (Grigory Sokolov)

Weitere Infos:
https://www.sueddeutsche.de/kultur/alexandra-dovgan-klavierabend-muenche...

Alexandra Dovgan | Foto © Oscar Tursunov

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 14,00 € *
Versandart: ♦ print@home   ♦ Mobile Ticket   ♦ Postversand
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.