Sie befinden Sich hier:

Kinowoche

Kinowoche ab dem 16.11.2017.

FILMTIPP DER WOCHE

JUSTICE LEAGUE
16.11.2017 - 120 min - Ab 12 Jahren - Warner - Actionfilm/Comicverfilmung - USA 2017

Bruce Wayne (Ben Affleck) alias Batman hat wieder Vertrauen in die Menschheit – auch dank Superman (Henry Cavill), der im Kampf gegen das Monster Doomsday wahre Selbstlosigkeit bewies und sich opferte. Als sich das mächtige außerweltliche Wesen Steppenwolf (Ciarán Hinds) mit einer Armee Paradämonen anschickt, die Erde zu überfallen, wendet sich Batman an Diana Prince (Gal Gadot), besser bekannt unter dem Namen Wonder Woman, die gegen Doomsday eindrucksvoll zeigte, was sie kann. Gemeinsam rekrutieren sie ein Team von Superhelden, bestehend aus den Metamenschen, auf die die beiden bereits aufmerksam geworden sind: Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller) verbünden sich mit Batman und Wonder Woman, aber der Angriff auf die Erde scheint dennoch nicht mehr zu verhindern sein.

 

NEUSTARTS

PADDINGTON 2
23.11.2017 - 95 min - Studiocanal - Komödie/Kinder- & Familienfilm - Frankreich/Großbritannien 2017

Paddington (Deutsche Stimme: Elyas M’Barek) ist begeistert: Für den 100. Geburtstag von Tante Lucy hat er ein antikes Pop-up-Bilderbuch über London gefunden. Nun braucht er dringend Geld. Begeistert bietet Paddington in der Nachbarschaft seine Arbeitskraft an. Die einzelnen Jobs erledigt der Bär dann ebenso leidenschaftlich wie diese zielsicher im Chaos münden! Paddington ist und bleibt einfach ein Tollpatsch! Nach getaner Arbeit begleitet Paddington die Familie Brown eines Abends auf den Jahrmarkt. Dort entdeckt Henry Brown (Hugh Bonneville) seinen Lieblingsschauspieler Phoenix Buchanan (Hugh Grant), der Paddington sogar zu sich auf die Bühne holt. Als der Bär von dem Buch erzählt, wird der frühere Star sofort hellhörig.
Nur kurze Zeit später wird das Buch gestohlen! Paddington, der als Zeuge vor Ort ist, heftet sich an die Fersen des Diebes, wird jedoch von der Polizei selbst für den Langfinger gehalten. Können die Browns ihrem Lieblingsbären helfen und Paddingtons Unschuld beweisen, bevor er im Gefängnis versauert? Der Meisterdieb scheint mit allen Wassern gewaschen zu sein …

Wer den Start von Paddington 2 nicht erwarten kann, hat am Sonntag, den 19.11. in der KlexXi Sause die Chance den kleinen Bären wiederzusehen! Und das Beste an einer KlexXi Sause: Vor dem Film wird nicht nur fleißig gebastelt und getobt, alle Familienmitglieder in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren zahlen nur den Familienpreis!

FIKKEFUCHS
16.11.2017 - 104 min - Ab 16 Jahren - Alamode (Filmagentinnen) - Komödie - Deutschland 2017

Rocky (Jan Henrik Stahlberg) war einst ein echter Frauenheld, zumindest in seiner eigenen Wahrnehmung, doch seine besten Tage liegen mittlerweile längst hinter ihm. Das hält den Möchtergern-Casanova jedoch nicht davon ab, weiterhin jungen Frauen hinterherzusteigen. Nun lernt er kurz vor seinem 50. Geburtstag einen jungen Mann namens Thorben (Franz Rogowski) kennen, der behauptet, sein Sohn zu sein, und ist doch noch einmal als Verführer gefordert. Denn Thorben weiß nicht, wie man Frauen rumkriegt und will von seinem Vater in diese hohe Kunst eingeführt werden. Doch das ist nicht so leicht: Nicht nur merkt Rocky ziemlich schnell, dass bei Thorben eine Menge Arbeit nötig ist. Auch der Sohn kann bald nicht mehr ignorieren, dass es mit den Aufreißergeschichten seines Vaters nicht allzu weit her ist. Dennoch kommen die beiden Männer sich langsam näher.
FLITZER - MANCHMAL MUSS MAN MUTIG SEIN!
16.11.2017 - 98 min - Ab 0 Jahren - X Verleih (Warner) - Komödie - Schweiz 2017

Seit seine Frau gestorben ist, lebt Baltasar Näf (Beat Schlatter) alleine mit seiner heftig pubertierenden Tochter Elisa (Luna Wedler). Trotzdem führt er ein ruhiges, geordnetes und glückliches Leben, denn er hat einen krisensicheren Job als Deutschlehrer und liebt seine Tochter über alles – Eskapaden hin oder her. Doch dann verzockt Baltasar aus Versehen das Geld für den neuen Schulsportplatz und muss sich auf illegale Methoden einlassen, um die verlorene Summe wieder zurückzugewinnen. Auf Anraten seines Friseurs Kushtrim (Bendrit Bajra), der in seinem Laden ein illegales Wettbüro betreibt, gründet er ein Team von professionellen Flitzern, die er aus einer Gruppe von Menschen mit den verschiedensten Ängsten rekrutiert. Doch dann verliebt sich Baltasar ausgerechnet in die Fahnderin (Doro Müggler), die auf ihn und sein Team angesetzt wurde. Eine brenzlige Situation.
>
HAPPY DEATH DAY
16.11.2017 - 97 min - Ab 12 Jahren - Universal - Horrorfilm - USA 2017

Die junge Studentin Tree (Jessica Rothe) wacht am Morgen ihres Geburtstags auf, doch anders als sonst ist ihr Ehrentag dieses Mal kein Grund zur Freude: Nicht nur hat sie in der Nacht davor zu hart gefeiert und ist in der Studentenbude von Carter (Israel Broussard) gelandet. Noch dazu taucht am Abend plötzlich ein maskierter Unbekannter auf und ermordet sie. Nach ihrem Tod landet Tree jedoch nicht im Jenseits, sondern wacht erneut am Morgen ihres Geburtstages auf, als wäre nichts geschehen. Schnell stellt sie fest, dass sie in einer Zeitschleife gefangen ist, in der sich die Ereignisse fortlaufend wiederholen und sie jedes Mal am Ende ermordet wird, egal, was sie versucht. Während Tree ihren Geburts- und Todestag ein ums andere Mal durchläuft, versucht sie verzweifelt, einen Weg zu finden, um ihrer Ermordung zu entkommen.

 

Quelle: CinemaxX